Räuberbraten
 

(für ca. 4 - 6 Personen)

 

Zutaten:

  • 2 - 3 kg Schweinenacken im Stück
  • reichlich Zwiebel
  • Knoblauch nach Geschmack
  • Salz
  • Pfeffer
  • Senf

Zubereitung:

Schweinekamm in Scheiben schneiden, jedoch nicht ganz durchschneiden.
Die Seiten der Scheiben mit Salz und Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen.
Zwischen den Scheiben Zwiebelscheiben und klein geschnittenen Knoblauch verteilen.
(Am besten geeignet ist asiatischer Knoblauch, dem man auch in Scheiben schneiden kann.)

Alles fest zusammenspießen.
Den Räuberbraten in einer Pfanne
(ohne Margarine, Wasser oder ähnlicher Flüssigkeit)
ca. 1 ½ - 2 Stunden bei 200 °C im Backofen garen.



 

Beilagen:

  • Tomatenreis

  • Kartoffelsalat
  • frisches Brot