Goulasch unter der Haube

 

Goulasch unter der Haube 
 

(für 2-3 Personen, max. 4 Personen)

 

 

Zutaten:

 

  • 2 Zwiebeln
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 1 rote Paprika
  • 1kg Goulasch
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz , Peffer
  • 2 TL scharfen Paprika
  • 2 kleine Dosen gehackte Tomaten
  • 1 Pkg Blätterteig
  • 1 Ei
  • 1 EL Milch

 

Zubereitung:

 

Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Zwiebeln und Knoblauchzehen abziehen und würfeln. Paprika putzen und ebenfalls in Würfel schneiden. Öl in einem großen Topf mit beschichtetem Boden erhitzen, das Fleisch darin portionsweise anbraten bis es schön Farbe annimmt und beiseite stellen. Zwiebeln in den Topf geben und anbraten. Fleisch und Paprika zugeben. Alles mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und mit 250 ml Wasser ablöschen. Tomaten aus der Dose zugeben. Alles bei kleiner Hitze 60 Min. köcheln lassen. Gulasch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Fleisch in eine Auflaufform oder eine runde hohe Tarteform füllen.

Den Blätterteig auf die Größe der Form ausrollen und das Gulasch damit bedecken. überstehende Ecken abschneiden.

Ei und Milch verquirlen.

Den Blätterteig damit einstreichen und mehrmals mit der Gabel einstechen.

Im Backofen ca. 25 Min. backen, bis der Blätterteig goldbraun geworden ist.

 

(gesehen und nachgekocht bei Aldi-Nord.de)