Senfei
 

 

 

Zutaten:

 

  • 8 Eier
  • 2 ⅔ EL Mehl
  • Milch
  • Margarine
  • Salz
  • Pfeffer

 

Zubereitung:

Die Eier in einem separaten Topf hart kochen, abschrecken und pellen. Beiseite stellen.

 

In einem Topf ca. zwei Eßlöffel Margarine flüssig werden lassen. Das Mehl dazugeben und mit dem Schneebesen verrühren, damit sich keine Klümpchen bilden. Mit Milch ablöschen und kräftig rühren bis das ganze sähmig wird. Den Senf dazugeben, verrühren und eventuell mit etwas Milch nachgießen.

 

Die Sauce sollte schön cremig sein, mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Eier dazugeben.