Lebkuchen
 

Zutaten:

 

  • 350 g Mehl
  • 300 g Zucker
  • 150 g gehackte kandierte Früchte
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 3 TL Lebkuchengewürz
  • 1 TL Nelkenpulver
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 P. Backpulver
  • 250 ml Milch
  • 150 g flüssige Butter
  • 2 EL Honig
  • 4 Eier
  • Vanilleglasur

Zubereitung:

 

Mehl, Zucker, gehackte kandierte Früchte, gemahlene Haselnüsse, Lebkuchengewürz, Nelkenpulver, Vanillezucker und Backpulver in eine große Schüssel geben und mischen.
Milch, flüssige Butter, Honig und Eier in einer Extraschüssel verrühren.
Die flüssigen Zutaten zu den trockenen geben, verschließen und gut verrühren.
Mit dem Teigschaber durchrühren und auf ein gefettetes Backblech streichen.

Bei 200°C ca. 20 Minuten backen.
Nach dem Backen mit Vanilleglasur bestreichen.

Noch warm in Quadrate, Rechtecke oder Dreiecke schneiden.